Behinderung

* * *

Be|hịn|de|rung 〈f. 20
1. das Behindern
2. bleibende Beeinträchtigung
● geistige, körperliche \Behinderung

* * *

Be|hịn|de|rung, die; -, -en:
1. das Behindern; das Behindertwerden.
2. etw., was jmdn. behindert.

* * *

Behinderung,
 
im Unterschied zu gegebenenfalls vorübergehenden Störungen längerfristige beziehungsweise bleibende körperliche, geistige und/oder psychische Beeinträchtigungen eines Menschen, die seine Entwicklungsmöglichkeiten und seine Lebensumstände erheblich erschweren oder einschränken.
 
Von Behinderung ist dann zu sprechen, wenn bestimmte Grade der Auffälligkeit überschritten werden (etwa bei Blindheit, Gehörlosigkeit oder einer Körperbehinderung), die Defizite stark ausgeprägt sind, im Allgemeinen erwartbare Leistungen nicht erbracht werden können oder als deutlich abweichend beziehungsweise behandlungsbedürftig empfundene psychische Auffälligkeiten vorliegen.
 
Des Öfteren wird zwischen absoluter und relativer Behinderung unterschieden. Demnach liegt eine absolute Behinderung vor, wenn die Beeinträchtigung so ausgeprägt oder beschaffen ist, dass der Betreffende in jeder Gesellschaft als auffällig gälte; bei einer relativen Behinderung fiele er hingegen nur in bestimmten Gesellschaften (beziehungsweise Gesellschaftsordnungen) auf. Als Beispiel hierfür sei auf lernbehinderte Kinder und Jugendliche verwiesen, die den von unserer hoch zivilisierten Gesellschaft gesetzten hohen Anforderungen nicht gerecht zu werden vermögen und daher schon in der Grundschule scheitern.

* * *

Be|hịn|de|rung, die; -, -en: 1. das Behindern. 2. etw., was jmdn. behindert; Handikap.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Behinderung — bezeichnet eine dauerhafte und gravierende Beeinträchtigung der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Teilhabe bzw. Teilnahme einer Person, verursacht durch das Zusammenspiel ungünstiger Umweltfaktoren (Barrieren) und solcher Eigenschaften der… …   Deutsch Wikipedia

  • Behinderung — wird manchmal die (tatsächliche oder rechtliche) Verhinderung eines Gerichts an der Ausübung des Richteramts genannt. Sie hat nach der deutschen Zivilprozeßordnung (§ 36) zur Folge, daß das zunächst höhere Gericht auf Antrag ein andres Gericht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Behinderung — 1. ↑Handicap, 2. 1Check …   Das große Fremdwörterbuch

  • Behinderung — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Erwarten Sie Behinderungen um das Stadtzentrum herum …   Deutsch Wörterbuch

  • Behinderung — die Behinderung, en (Mittelstufe) körperliche oder geistige Beeinträchtigung Beispiel: Trotz seiner Behinderung treibt er regelmäßig Sport. die Behinderung, en (Aufbaustufe) Umstand, der etw. hemmt oder verhindert Synonyme: Erschwernis, Hemmnis,… …   Extremes Deutsch

  • Behinderung — 1. Beeinträchtigung, Erschwerung, Hemmung, Hinderung, Komplizierung, Störung, Unterdrückung, Verkomplizierung, Verzögerung; (bildungsspr.): Obstruktion. 2. Barriere, Erschwernis, Fesseln, Handicap, Hemmnis, Hemmschuh, Hindernis, Hürde,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Behinderung — Be·hịn·de·rung die; , en; 1 das Behindern (1,2): Die falsch geparkten Autos sind eine Behinderung für den Verkehr 2 nur Sg; ein ernsthafter körperlicher oder geistiger Defekt, den jemand von Geburt an oder aufgrund eines Unfalls, einer… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Behinderung — hindern: Das altgerm. Verb mhd. hindern, ahd. hintarōn, niederl. hinderen, engl. to hinder, schwed. hindra ist von der unter ↑ hinter dargestellten Präposition abgeleitet und bedeutet eigentlich »zurückdrängen, zurückhalten«. Ähnliche Bildungen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Behinderung — negalia statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Negalėjimas normaliai veikti, dirbti, nesveikata dėl organizmo funkcijų pažeidimų. Gali būti ↑elgesio, ↑judėjimo, ↑klausos, ↑bendravimo, ↑mokymosi, ↑proto, ↑regos negalia. atitikmenys:… …   Sporto terminų žodynas

  • Behinderung — negalia statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Socialinis fenomenas (kategorija), pasireiškiantis suvaržymais, priespauda, diskriminacija žmonių, kurie turi neišgydomą nuolatinį funkcinį sutrikimą. atitikmenys: angl. disability vok …   Sporto terminų žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.